Lace-Tuch KAL2019 - Woche 3

In dieser Woche wird ein weiterer Streifen mit Löchermuster gestrickt. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, werden stets 3 Maschen zusammengestrickt. Achtung: Die Rück-Reihen sind keine Musterreihen.

Nächste Woche wird das Muster der 3. Woche mit einem Löcherrand ergänzt.

Abkürzungen:

M re = Masche rechts 

M li = Masche links

U = Umschlag

2 M rechts zus str: 2 Maschen rechts zusammenstricken

3 M rechts zus str: 3 Maschen wie folgt rechts zusammenstricken = 2 M zusammen rechts abheben, die nächste M (= 3. M) rechts str, dann die beiden abgehobenen M darüberziehen

Anleitung:

R 51 (Hin-R): 1 M re, U, rechts str, bis 1 M vor dem R-Ende, U, 1 M re (194 M) 

R 52 (Rück-R): 1 M li, U, links str, bis 1 M vor dem R-Ende, U, 1 M li (196 M)

R 53 - 55: wie R 51 und 52 (202 M)

R 56: 1 M li, U, 1 M li, rechts str, bis 2 M vor dem R-Ende, 1 M li, U, 1 M li (204 M)

R 57: 1 M re, U, 1 M re, * 2 M rechts zus str, U *,  von * bis * wdh, bis 2 M vor dem R-Ende, 1 M re, U, 1 M re (206 M) 

R 58: wie R 56. (208 M)

R 59: 1 M re, U, 1 M re, * U, 3 M rechts zus str, U, 1 M re *, von * bis * wdh, bis 2 M vor dem R-Ende, 1 M re, U, 1 M re (210 M)

R 60: 1 M li, U, links str, bis 1 M vor dem R-Ende, U, 1 M li (212 M)

R 61, 63, 65, 67 und 69: wie R 59

R 62, 64, 66, 68: wie R 60 

Enden mit 230 M.

Wir empfehlen zuerst das Video (auf Niederländisch) anzuschauen, worin erklärt wird wie 3 Maschen rechts zusammengestrick werden.