Herzen häkeln mit Knotten Connects

Vielleicht wissen Sie bereits, dass wir gemeinsam für Knotten Connects häkeln werden. Das Thema dafür ist "Herz". Wir haben deshalb einige schöne Muster für Herzen gesammelt, damit wir alle anfangen können

Beginnt mit einem einfachen Grannysquare mit einer MagicRing-Schlaufe.

Ihr legt die Schlaufe um euren Finger und Häkelt in folgender Reihenfolge: 3 Lfm (Steigemaschen),2 Stäbchen, 3 Lfm, 3 Stäbchen, 3 Lfm, 3 Stäbchen, 3 Lfm,3 Stäbchen, 1 Lfm, 1 halbes Stäbchen in die Steigemasche. Zieht anschließend den Fadenring fest.

Als nächstes häkelt ihr direkt den ersten Herzbogen. Häkelt dafür ein Stäbchen in das zweite Stäbchen der darunterliegenden Runde (siehe Skizze). Häkelt dann 7 doppelte Stäbchen in die gleiche Masche und schließt die Muschel nochmals mit einem Stäbchen ab. Häkelt dann in die zweite Masche des Luftmaschenbogens eine feste Masche und wiederholt das Muschelmuster des Herzbogens.

Häkelt danach 6 feste Maschen auf die darunterligenden Maschen. Um dem Herz eine Spitze zu geben, häkelt ihr eine Luftmasche und schließt die Runde indem ihr mit weiteren 6 festen Maschen bis zum Rundenstart arbeitet.
Mascht danach ab und vernäht die überstehenden Fäden sauber.

Muster von Mein gehäkeltes Herz

Auf dem Bild habe ich euch die Anzahl und die Maschenart eingezeichnet. Beginnen müsst ihr bei den 3 Luftmaschen mit dem kleinen Stern und dann geht es gegen den Uhrzeigersinn weiter.

Also, starten müsst ihr mit einem Fadenring oder auch Magic Ring gennant. Dann 3 Luftmaschen, 3 doppelte Stäbchen, 3 Stäbchen, 1 Luftmasche, 1 Stäbchen und dann das ganze wieder retour, 1 Luftmasche, 3 Stäbchen, 3 doppelte Stäbchen, jetzt nur noch 2 Luftmaschen und eine Kettmasche. Zum Schluss noch den Fadenring zusammen ziehen, die Spitze vom Herz mit den Fingern ein bisschen in Form bringen und schon seid ihr fertig.

Muster von Barfuss im November