Ankündigung neu MCAL

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende. Wir sind bereit für 2020! Und wir freuen uns wahnsinnig auf dieses neue Jahr, denn... das Knotten-Team ist ein gemütliches, kreatives und produktives Team. Wir lachen viel, auch beim Stricken und Häkeln. Wir haben einfach viel Spaß zusammen. Und wir alle lieben schöne Materialien. Danke an Lana Grossa für das Entwickeln dieser fantastischen Garne.

Und wir freuen uns, dass wir im neuen Jahr eine ganz neue Idee verwirklichen werden! Wir werden zum ersten Mal einen MCAL anfertigen. Das M bedeutet: MULTI. Der CAL kann in vielen Variationen ausgeführt werden.

Multi, weil wir mit vielen Techniken arbeiten. Wenn Sie den CAL genauso ausführen, wie wir ihn entworfen haben, werden Sie in folgenden Techniken arbeiten: Tunesisches Häkeln, Stricken und Häkeln. Pro Technik werden 5 Streifen in unterschiedlichen Mustern gearbeitet. Falls Sie das Projekt lieber nur stricken, ist das auch möglich. Dann werden die Muster stets drei Mal wiederholt. Momentan sind wir dabei noch zusätzliche Muster für jede Technik zu entwerfen.

Multi, weil wir viele Farben verwenden. Wir zeigen insgesamt 3 Farbkombinationen. Wir zeigen jede Farbkombination. Und es gibt eine zusätzliche Farbe!

Multi, weil das Projekt vielseitig ist. Wir haben das Projekt so entworfen, dass der breite Schal als Pullunder getragen werden kann. Die zweite Variante wird breiter, aber kürzer. Dieses Modell kann als Poncho getragen werden. Den Poncho kann auch mit Ärmeln angefertigt werden. Eine dritte Möglichkeit: mit 2 Garnpaketen kann eine kleine Decke angefertigt werden. Und wir werden noch mehr Varianten dieses MCALs zeigen...

Was wir schon jetzt mitteilen können:

  • Die Garnpakete für diesen CAL können ab dem 20. Dezember im Vorverkauf bestellt werden - Frühbucher bekommen einen interessanten Rabbatt.
  • Die Muster stehen ab dem 17. Januar 2020 gratis auf unserer Website zur Verfügung.
  • Für alle Handarbeiter geeignet: stricken, häkeln, Tunesische Häkeltechnik. Arbeiten Sie in einer Technik oder kombinieren Sie die drei Techniken!
  • Wir arbeiten mit Cool Wool von Lana Grossa (100% weiche Merinowolle). Das Garn wird doppelt verarbeitet, damit ein einzigartiger Farbverlauf entsteht.
  • Wir empfehlen mit flexiblen Häkelspitzen bzw. Strickspitzen zu arbeiten, damit die Spitzen ausgetauscht werden können.
  • Wir freuen uns wahnsinnig auf dieses Projekt!

Machen Sie mit?