Tropical Flavours MAL 2022 Teil 5

Wir werden jetzt den letzten Teil vom Schal stricken, dabei werden wir die verschiedenen Garne so einsetzen, dass zum Schluß alle Garne alle sind. Selbstverständlich kann es bei jedem Schal etwas anders verteilt sein, deshalb
kann man natürlich nach Belieben die Garne variieren. In der Anleitung erkläre ich, wie ich bei meinem Modell die Garne verstrickt habe. Viel Erfolg!

Muster 2022

Mit Gomitolo Selezione 2 R glatt rechts stricken, dabei 2 M gleichmäßig verteilt auf der nächsten R abnehmen, indem 2 M zusammengestrickt werden (68 M). Die Gomitolo Selezione abschneiden.

Wir werden jetzt ein anderes Ajourmuster stricken, wobei das Ajour Muster mit Zöpfen kombiniert werden. Dieses Teil stricken wir in der Sommerseide/Setasuri uni. 

Das Muster ist ein Vielfaches von 16 Maschen und 2 + 2 linken glatt rechts Randmaschen. Insgesamt 68 Maschen. In den Rückreihen die M stricken wie sie erscheinen und die Umschläge links stricken.

Die Musterhöhe beträgt 24 Reihen.
Reihe 1 bis 24 stricken und dann von Reihe 1 bis zur gewünschten Länge wiederholen oder bis das Garn aufgebraucht ist. Sie können auch andere Garne anbringen und das Muster nach Belieben in den anderen Garnen weiterstricken.

Verwendete Maschen:
2resam: 2 M rechts zusammenstricken

RM: Randmasche

U: Umschlag.

6 M Zopf nach links: 3 M auf der Zopfnadel vor der Arbeit, 3 M re stricken
und dann die 3 Maschen von der Zopfnadel stricken.

*bis*: die Maschen zwischen den Sternchen wiederholen.

 

Reihe 1: 2 RM li, *1 li, 6 re, 2 li, (2resam, U)3x, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 3: 2 RM li, *1 li, 6 re, 2 li, 1 re, (2resam, U)2x, 1 re, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 5: 2 RM li, *1 li, 6M Kabel nach links, 2 li., (2resam, U)3x, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 7: 2 RM li, *1 li, (2resam, U)3x, 2 li, 1 re, (2resam, U)2x, 1 re, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 9: 2 RM li, *1 li, 1 re, (2resam, U)2x, 1 re, 2 li, (2resam, U)3x, 1 li*, 2li RM.

Reihe 11: 2 RM li, *1 li, (2resam, U)3x, 2 li, 1 re, (2resam, U)2x, 1 re, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 13: 2 RM li, *1 li, 1 re, (2resam, U)2x, 1 re, 2 av, 6M Kabel nach links, 1li.* 2 li RM.

Reihe 15: 2 RM li, *1 li, (2resam, U)3x, 2 li, 6 re, 1 li*, 2 li RM..

Reihe 17: 2 RM li, *1 li, 1re, (2resam, U)2x, 1 re, 2 li, 6 re, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 19: 2 RM li, *1 li, 6 M Kabel nach links, 2 li, 6 re, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 21: 2 RM li, *1 li, 6 re, 2 li, 6 re, 1 li*, 2 li RM.

Reihe 23: 2 M li, *1 li, 6 re, 2 li, 6M Kabel nach links, 1 li*, 2 li RM.

Strickschrift, die Randmaschen sind nicht eingezeichnet, aber als Randmaschen immer 2 Maschen links glatt stricken.

 

 

 

Muster 2021


Die Gomitolo Selezione abschneiden und den Doppelfaden Setasuri Dégradé befestigen. Die ersten 16 Reihen wie Teil 1 mit Doppelfaden Setasuri Dégradé im Ajourmuster stricken.


Zeichenerklärung Strickschrift:
= 1 M rechts
= 2 M rechts zusammenstricken
= Überzug (= 1 M zum Rechtsstr abheben, 1 M rechts, abgehobene M darüberziehen)
= Umschlag
= doppelter Überzug (= 2 M zum Rechtsstr abheben, 1 M rechts, abgehobene M darüberziehen)

 

ZWISCHENSTÜCK

Nach dem ersten Lochmuster kommt ein Zwischenstück.

Verwendete Maschen:

U2rU: Nehmen Sie den Querfaden zwischen der gerade gestrickten Masche und der nächsten Masche auf Ihre rechte Nadel, stricken Sie die nächsten 2 Maschen rechts und ziehen Sie den Querfaden über die 2 gerade gestrickten Maschen.

METHODE

Reihe 1: Stricken Sie rechts und dann die vorletzte Masche 2 aus 1 stricken = 66 Maschen

Reihe 2: Gomitolo Selezione aufnehmen und die Reihe links stricken

Reihe 3: mit Gomitolo Selezione: 1 Masche rechts, *U2rU, 2 M rechts*, * * wiederholen und die letzte Masche rechts stricken.

Reihe 4: Doppelfaden Setasuri Dégradé wieder aufnehmen und eine Reihe links stricken.

Reihe 5: mit Doppelfaden Setasuri Dégradé: 1 M rechts, * 2 M rechts, U2rU*  *-*wiederholen und die letzte Masche rechts stricken.


Reihe 2 bis 5 noch 1 Mal wiederholen.

(Ist der Doppelfaden Setasuri Dégradé bereits ganz verstrickt? Dann zur Setasuri Dégradé mit Sommerseide wechseln).


Danach:

Reihe 2: mit Gomitolo Selezione

Reihe 3: mit Gomitolo Selezione

Reihe 4: mit Setasuri/Sommerseide

Reihe 5: mit Setasuri/Sommerseide

Stricken Sie diese 4 Reihen zweimal.

Am Ende dieses Abschnitts eine Linksreihe mit Setasuri/Sommerseide stricken und 1 Masche abnehmen.


AJOUR

Mit Setasuri/Sommerseide stricken wir das Lochmuster noch 3 mal = 48 Reihen.

Den Schal abketten und alle Fäden vernähen. Spannen Sie den Schal leicht auf und genießen Sie das Tragen vom Strand und Meer inspirierten Prachtstücks!