Rücksendungen
Sie können Ihre Bestellung ohne Angabe von Gründen innerhalb von 14 Tagen widerrufen. Die Frist von 14 Tagen beginnt an dem Tag, an dem Sie (oder Ihre Vertretung) die Ware erhalten haben. Danach ist die Bestellung defnitiv. Dies ist gesetzlich geregelt im Gesetz über das „Kaufen auf Abstand“ zum Schutz des Verbrauchers. (Geldt hier dat duitse wet „Fernabsatzrecht“?)

Möchten Sie Ihre Ware zurücksenden?
Wenn Sie Ihre Ware zurücksenden möchten, nehmen Sie dann mit uns per email Kontakt auf unter: fragen@knottenwolle.de.
Geben Sie an, dass Sie die Ware zurücksenden möchten.
Schicken Sie die Ware in der Originalverpackung zurück. Bitte legen Sie dem Paket Ihren Name und Adresse bei. Die Ware muss unbenutzt und unbeschädigt sein. Die Ware darf nur insoweit geöfnet oder benutzt sein, um beurteilen zu können, ob Sie das Produkt behalten möchten.
Schicken Sie Ihre Ware nicht einfach so zurück, sondern nehmen Sie erst Kontakt mit uns auf.

Kosten der Rücksendung
Die Kosten und das Risiko der Rücksendung tragen Sie selbst.

Fragen?
Haben Sie Fragen über das Rücksenden Ihrer Bestellung? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf über fragen@knottenwolle.de oder telefonisch über +31 (0)15 2023637.

Hier drunter führen wir die ofziellen Rücksende-Richtlinien auf: 
Sie haben eine Bedenkzeit von 14 Tagen, um die Ware ohne Angabe von Gründen zurückzusenden. Die Frist beginnt ab dem Tag, an dem Sie die Ware erhalten. Sie haben ab dem Zeitpunkt des Anmeldens der Rücksendung noch 14 Tage Zeit, um die Ware zurückzusenden. Die Ware kann nur unbenutzt und, wenn möglich, in der Original-Verpackung zurückgesendet werden.
Die Kosten der Rücksendung der Ware tragen Sie selbst.
Wir werden den Betrag innerhalb von 14 Tagen erstatten.

Der Verkäufer erstattet alle Zahlungen des Kunden, inklusive eventueller Versandkosten, die der Verkäufer
in Rechnung gestellt hatte für das rückgesendete Produkt, umgehend, aber spätestens innerhalb 14 Tagen,
nachdem der Kunde die Rücksendung angemeldet hat. Es sei denn, der Verkäufer bietet an, die Ware selbst abzuholen, dann darf er mit der Rückerstattung warten bis er die Ware erhalten hat oder bis der Kunde nachweisen kann, dass er die Ware zurückgesendet hat, wonach die Frist davor entfällt. 
Der Verkäufer benutzt für die Rückerstattung dasselbe Zahlungsmittel, das der Kunde benutzt hatte, es sei denn der Kunde stimmt einer anderen Möglichkeit zu. Die Rückerstattung ist kostenlos für den Kunden.